Monumente Online

Ausgabe: Oktober 2014

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Schwerpunkt: Historische Adelssitze in der Denkmalpflege

Artikel zum Thema
Denkmal im Blickpunkt
Kleine Kulturgeschichte
Menschen und Monumente
Streiflichter

Editorial
Historische Adelssitze

Millionen Menschen besuchen jedes Jahr die Schlösser in Deutschland aus der Zeit der Renaissance, des Barock, des Klassizismus und des Historismus. Doch wenige denken dabei, dass hohe finanzielle Aufwendungen nötig sind, um diese wertvollen Baudenkmale zu bewahren. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz konnte seit 1991 die Restaurierung von bislang rund 300 Schloss-Ensembles unterstützen. In dieser Ausgabe der Monumente Online stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl vor.

Register aller Artikel
Denkmalpflege und Liturgie

Die St. Hedwigs-Kathedrale in Berlin

Im Zuge der anstehenden Sanierung der Berliner St. Hedwigs-Kathedrale sollen über die baulichen Maßnahmen hinaus der Kirchenraum und sein liturgisches Konzept verändert werden.

Spenden - Auch kleinste Beträge zählen

Ihre Daten werden ausschließlich verschlüsselt an uns übermittelt (SSL), so dass ein Maximum an Sicherheit gewährleistet werden kann.

Newsletter

Einfach und bequem

Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn eine neue Ausgabe von Monumente Online erscheint.

Zeitschrift

Monumente

Erscheinungsweise
sechsmal jährlich, 74 Seiten, ISSN 0-941-7125. Zu beziehen im Abonnement, Förderer der Deutschen Stiftung Denkmalschutz erhalten das Magazin kostenfrei.

Monumente Jahresregister

Die Monumente-Register der Jahrgänge 2010-2013 können Sie sich als PDF-Dokumente auf der Internetseite der Deutschen Stiftung Denkmalschutz herunterladen.

Deutsche Stiftung Denkmalschutz